Impressum

[Anmeldung] Wanderfreizeit 2024

Lust auf Natur, Bewegung und Gemeinschaft? Dann ist unsere Wanderfreizeit für Erwachsene genau das Richtige für dich! Begleite uns auf unvergesslichen Wanderungen und spanende Themenabende mit geistlichem Input

Hier geht es zur Anmeldung

Informationen bei Dieter Bieder (Bidi)

KJE Weihnachten im Schuhkarton

Der Kreis junger Erwachsener hat sich auch dieses Jahr wieder fleißig an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt.

Auch in diesem Jahr hat es sich der KJE zur Aufgabe gemacht, ein paar Schuhkartons für Kinder in Osteuropa zu packen. Die Kartons wurden unter anderem mit kleinen Geschenken wie z.B. Bauklötzen, Kuscheltieren oder Hygieneartikeln gefüllt. Anschließend werden diese über die Organisation Samaritan’s Purse an die Kinder geschickt. Dieses Jahr gehen die Kartons insbesondere an Kinder in der Ukraine.

Hier geht es zur Internetseite von Samaritan´s Purse : Link

[Bericht] Jugendkreisfreizeit 2023 Dreisberg

Gruppenbild Jugendkreisfreizeit 2023

-Hier geht es zum Freizeitrückblick-Video

Wie jedes Jahr im Herbst veranstaltet der CVJM Seelbach eine Herbstfreizeit. Dieses Jahr ging es in das schöne Dreisberg im Westerwald. Die Jugendlichen verbrachten dort fünf Tage voller Spaß, Action und der Gegenwart von Gott. Untergebracht waren sie in Dreieckshütten im Wald, eher abgelegen und ruhig. Bereits nach der Ankunft war die Aufregung groß. Wie sehen die Hütten aus, und wer schläft wo? Nachdem das alles klar, und die Sachen in den 2 Hütten, eine Jungshütte und eine Mädchenhütte verstaut wurden, ging es erstmal los mit einer Runde ‚Taco Katze Ziege‘. Im Mädchenzimmer klingelt der Handywecker (die 100 Wecker) jede Minute auf, jedoch nicht immer mit Erfolg. Um 7:45 Uhr geht es für die ersten aus dem Schlafsack. Dies war eigentlich immer der Küchendienst. Die anderen, die manchmal trotzdem geweckt wurden, konnten noch etwas länger schlafen. Jedoch nur solang, dass sie noch pünktlich zum Frühstück um 8:30 Uhr kommen. Das klappte zwar nicht immer, aber sie gaben ihr Bestes. Nach dem Frühstück war dann kurz Zeit, sich richtig fertig zu machen und seine Sachen für die Bibelarbeit zu holen und sie in den Gemeinschaftsraum zu bringen. Nach 3-5 Liedern wurde mit der Andacht gestartet. Leider war Henriette nicht mit auf Freizeit, doch in den Andachten konnten wir sie trotzdem in den Videos bezüglich des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes sehen. Das war die Themenreihe in der Bibelarbeit, die danach stattgefunden hat. Nach der Bibelarbeit und einer Freizeitpause kam auch schon das Mittagessen. Jeden Tag haben sich Katja und Robin Mühe gegeben, uns allen unfassbar leckeres Essen zu kochen. Dies ist nicht selbstverständlich, deshalb hier nochmal ein riesengroßes Dankeschön. Nach dem Mittagessen folgten immer Informationen zum Verlauf des Tages. Dann hatten wir Freizeit, bis das Programm gestartet hat. Wir haben eine Führung durch die Bergwerk Grube Bindweide gemacht, in der wir sehr viel Neues lernen konnten, waren in einer Karthalle in der wir alle richtig Gas gegeben haben. Naja… fast alle. Und nicht zu vergessen die schöne Wanderung des Weltendepfades bei gutem Wetter! Nach dem Programm war dann erstmal etwas Zeit sich auszuruhen, bis das Abendessen anstand. Nach dem Abendessen war dann das Abendprogramm. Da gab es beispielsweise Geländespiele, und nicht zu vergessen das Spiel namens ‚Dein Leben in 90 Minuten‘. Im Endeffekt waren es keine 90, sondern ca. 150 Minuten… aber dies ist einem gar nicht so vorgekommen. Man hatte Spaß und hat die Zeit komplett vergessen. Worum es in dem Spiel geht, fragt man sich, doch der Titel verrät schon etwas. Wir leben unser Leben. Von Geburt an bis zum Tod. Man muss Entscheidungen treffen, und auf positive wie auch negative Zufälle gefasst sein. Es war sehr interessant und hat einem auch die Augen geöffnet. Nach dem Abendprogramm war nach einer kurzen Pause die Andacht. Wir haben wieder ein paar Lieder gesungen und danach gab es die Andacht von einem der Mitarbeiter/-innen. Nach dem Abschuss war dann noch die freiwillige Gebetsgemeinschaft. Man hat sich zusammengesetzt und zusammen gebetet.

Die Freizeit war ein voller Erfolg, und soviel Spaß und Action darf man nicht verpassen.

Vielleicht sind die Freizeiten ja genau was für dich. Du bist herzlich willkommen, also wenn du Lust hast, informiere dich gerne und komm mit zur nächsten Freizeit!

Zooey und Mirja

Neue Hoodies und Shirts erhältlich!

Es gibt eine neue Klamotten-Kollektion vom CVJM Seelbach.

Die Hoodies und T-Shirts sind auf der Vorderseite mit dem aktuellen CVJM-Logo bestickt und in verschiedenen Farben erhältlich. Bei den T-Shirts kann man zusätzlich zwischen zwei optionalen Prints auf der Rückseite wählen, bei den Hoodies ist das leider nicht möglich.

Genauere Informationen zu Farben, Größen und wie ihr an die Klamotten kommen könnt, ist in diesem Flyer erklärt und beschrieben.

Rückenprint 1: „Trinity“

Rückenprint 2: „Lighthouse“