2015 Jungscharfreizeit Niederlande

Vom 03.-08.10.2015 ging es für die Jungen- und Mädchenjungschar ins niederländische Hoogeloon nahe der belgischen Grenze. Sechs Tage lang machten 16 Jungs und Mädels die Gegend rund um unser Freizeithaus „De Putte“ unsicher.

Einer Höhepunkte der Freizeit wartete bereits am zweiten Tag auf uns, als wir wie im Jahr zuvor im Freizeitpark „Walibi World“ unser Unwesen trieben und wo jeder auf seine Kosten kam. Ob atemberaubende Achterbahnen, erfrischende Wasserrutschen, entspannende Bimmelbähnchen oder ein luftiges Riesenrad – für jeden war etwas geboten.

Aber auch sonst kam der Spaß nicht zu kurz! Wir versuchten uns in allerlei Ball-Sportarten, erkundeten die Gegend auf dem Drahtesel, duellierten uns in einem spannenden Minigame-Turnier, verspeisten Kulinarisches der niederländischen Küche, hüpften auf dem „Wackelpudding“ in Roermond, schlugen Bauern und – im besten Fall zumindest – auch den König und marschierten auf der Suche nach einem Geocache durch einen märchenhaften Wald.

Vor Allem aber hatten wir eine tolle Gemeinschaft untereinander und mit Gott, dem wir auf vielfache Weise, sei es in Andachten, Liedern oder Bibelarbeiten, begegnen konnten. Den Abschluss unserer Bibelarbeitsreihe, die sich mit dem Leben Jesu auseinandersetzte, bildete ein gemeinsamer Gottesdienst, den wir am letzten Abend feierten.

Alle zusammen hatten wir eine schöne, gemeinsame Zeit und wir als Mitarbeiter freuen uns schon auf zukünftige Freizeiten mit euch Jungs und Mädels.